Neue Grundregeln für die Corona Zeit

Ich bin ja mein Leben lang schon immer mit nur 3 Klassenregeln ausgekommen (melden, zuhören, nett sein zueinander) und auch für die Zeit, wenn wenn meine Zwerge wieder in die Schule zurückkehren, werde ich es knapp halten. Die Schilder sind bewusst bunt und fröhlich. Die Kinder wissen auch so, dass die Lage ernst ist 😉

Ich werde keine Grundregeln dazu ergänzen, denn viele sind im „Abstand halten“ schon mit drin und ganz viel habe ich auch schon mit dem Material zum Hände waschen „damals“ mit ihnen besprochen. Das wissen sie einfach mittlerweile. Die Regeln werde ich in A3 vorne an die Außentafel hängen und einmal ausführlich besprechen und dann ist auch wieder gut.

Viel Spaß mit dem Material!

Liebe Grüße, Frau Locke

Das könnte dich auch interessieren …

14 Antworten

  1. Barbara sagt:

    Vielen Dank, diese Schilder kommen gerade recht für mich!
    Liebe Grüße aus Wien
    Barbara

  2. Anette sagt:

    Liebe Frau Locke,
    vielen lieben Dank für‘s Teilen deiner Materialien!
    Einen guten und schönen Start mit deiner Klasse!
    Viele Grüße Anette

  3. Rita sagt:

    Liebe Frau Locke, herzlichen Dank dafür! Vielleicht muss man dann nicht immer reden, sondern nur auf das Schild zeigen.
    Viele Grüße Rita, die am Montag aucht wieder beginnt

  4. Willy sagt:

    Liebe Nicole,
    danke für die tollen Schilder. Aber schon verrückt, jetzt als Regel „Wir teilen nicht!“ zu lesen 😮
    Wo man doch sonst gerade das vermitteln will – eine komische Zeit!
    LG, Willy

  5. Nicole Schiffler sagt:

    Liebe Frau Locke,
    herzlichen Dank für die tollen Schilder!
    Die können wir super brauchen in unserer Schule!
    Liebe Grüße aus Österreich!

  6. Christine Raczek sagt:

    Liebe Frau Locke,
    die Schilder sind super! Vielen Dank fürs Teilen!
    Liebe Grüße
    Christine

  7. Nicole Gudemann sagt:

    Vielen Dank!
    So sehen die nötigen Regeln wenigstens kinderleicht aus.
    Liebe Grüße aus BW

  8. Ute sagt:

    Vielen Dank! Ich finde die Schilder super und deine Gedanken zum Umgang damit so schön unaufgeregt und vernünftig. Unzählige Verbotsschilder möchte ich bei mir auch auf keinen Fall aufhängen! Momentan ist unsere Schule zum Glück noch nicht vollgeklebt und ich bin gespannt, wie sich das entwickelt, wenn auch die nächsten Jahrgänge dazukommen, meine Kleinen wohl erst Mitte Juni.

  9. Julia S sagt:

    Liebe Frau Locke.
    Dein gesamtes Material ist so toll. Ein ganz herzliches Danke dafür. Viele Grüe Julia

  10. Franziska B. sagt:

    Vielen lieben Dank. Montag geht es wieder los. Da helfen die Schilder sicher.

  11. Frau Koh sagt:

    Liebe Frau Locke,
    die Schilder sind ideal für meine 1. Klasse.
    Zu viele Regeln verwirren uns.;-)
    Das sind die wichtigsten Regeln: kurz und schön visualisiert!
    Herzlichen Dank!!!!!

  12. Johanna T. sagt:

    die Schilder sind meine Rettung und sind einfach perfekt um jüngeren Kindern die Sicherheitsmaßnahmen zu beschreiben!!! Dankeschöm <3

  13. Katharina sagt:

    Danke für die tollen übersichtlichen Regeln! Die kann ich für die kleinen gut gebrauchen!
    Wäre es möglich noch eine Hygienregel zu erstellen? Bsp: Wir waschen unsere Hände regelmäßig.

    Das wäre super! Die fehlt mir nämlich in diesem Paket noch 😉
    DANKE schon mal!

    • Frau Locke sagt:

      Hallo Katharina,
      nö, gerade nicht. Bin selbst im Schulanfangs-Stress. Zu Hände waschen gibt es ja schon ein ausführliches Paket, deswegen habe ich es hier nicht nochmal aufgegriffen.
      LG Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.