FAQ

„Wo finde ich das Material?“ 

www.fraulocke-grundschultante.de (Es gibt eine Suchfunktion und eine sehr aufgeräumte Übersicht oben unter dem Reiter „Material“. )

„Hast du Thema xy schonmal gemacht?“

Ja, meist habe ich das Thema schonmal gemacht. Trotzdem versende ich keine Unterrichtsmaterialien oder gar Sequenzen. Die Sachen, die ich als teilenswert empfinde, sind meist eh schon auf dem Frau Locke Blog online. Ansonsten verwende ich auch viel aus Verlagen oder was man über die Jahre eben so gesammelt hat im Kollegium. Meine Sequenzen sind sicher auch nicht perfekt und wenn man seine Sequenz selbst strukturiert, beschäftigt man sich ja auch intensiv mit den Inhalten und das ist durchaus sinnvoll.  

„Kannst du das bitte für mich abändern? Kannst du bitte noch das ergänzen?“

Nein, tut mir leid. Alle geteilten Dateien stammen direkt aus meiner Unterrichtsvorbereitung. Ich erstelle nichts auf Anfrage und ich ändere auch nichts für einzelne Lehrkräfte ab. Bitte hab dafür Verständnis! Frau Locke ist mein Hobby, nicht mein Hauptberuf.

„Kannst du mir bitte erklären, wie das funktioniert? Mein Kind hat das nicht verstanden.“

Dies ist in erster Linie eine Seite für Lehrkräfte. Ich teile hier meine Unterrichtsmaterialien mit anderen Lehrkräften, die diese gerne in Ihrem Unterricht einsetzen können. Allerdings bin ich selbst Lehrkraft in Vollzeit und betreue meine eigene Klasse. Bitte wende Dich daher an die Lehrkraft Deines Kindes.

„Ich habe nächste Woche Lehrprobe/Unterrichtsbesuch in Fach xy Thema z. Hast du einen Tipp, was ich zeigen könnte?“

Nein, habe ich nicht. Ich kenne Dich nicht. Ich weiß nicht, was Dir bei Deinem letzten Unterrichtsbesuch als Entwicklungsaufgaben gegeben wurden, kenne nicht Deine Seminarleitung, Deine Klassensituation, Deine Stärken oder die Hintergründe. Um Dich sinnvoll beraten zu können, müsste ich all das wissen und mich mit dir intensiv dazu besprechen. Dafür habe ich schlicht keine Zeit. Davon abgesehen maße ich mir auch gar nicht an, dass diese Betreuung dann erfolgversprechend wäre. Bitte wende Dich an deine Betreuungslehrkraft oder eine andere Lehrperson Deiner Wahl an Deiner Schule.

„Darf ich das Material auf digitalem Weg teilen?“

Du darfst

  • die Materialien per Mail oder per Padlet (mit Passwort geschützt) deiner Lerngruppe zukommen lassen. (Beispiel: Padlet im Distanzunterricht, das Padlet ist passwortgeschützt, Du stellst meine ABs zum selbst ausdrucken ein.)
  • den Blogbeitrag verlinken, sodass die Familien sich die Sachen selbst herunterladen können. (Beispiel: Mutter fragt nach Übungsmaterial, du schickst einen Link zum Blogbeitrag einer Übungskartei als Empfehlung.)
  • meine Learningapps frei verlinken und verschicken.
  • meine Materialien mit deinen direkten ParallelkollegInnen auf einer gemeinsamen Cloud teilen, solange die Cloud zum Ende des Schuljahres wieder geleert und aufgelöst wird.

Du darfst nicht

  • meine Materialien auf eurer Lernplattform dauerhaft ohne Zugangsbeschränkung zur Verfügung stellen (Beispiel: Ihr habt eine Schulhomepage und stellt eine Aufgabensammlung zusammen und stellt dort dauerhaft ein Material ein – das ist nicht erlaubt!)
  • einen Deeplink zu einem meiner Materialien setzen (Beispiel: Materiallink versenden ist nicht ok, Link zum Blogbeitrag ist ok)
  • meine Materialien dauerhaft auf einer Cloud zur Verfügung stellen (Beispiel: Du gibst Fortbildungen in diesem Bereich und empfiehlst Sachen von mir.)

„Frau Locke, wie kann ich mich bei dir bedanken?“

Ich freue mich sehr über Kommentare und Rückmeldung zu meinen Materialien. Verlinke mich gerne auch auf Instagram, wenn du Sachen von mir einsetzt und sie dort zeigst. Schick mir dein Material, wenn du denkst, ich könnte es vielleicht auch gut gebrauchen.