Hefteintrag zu den Ziffern – 1. Klasse

Als Abschluss der jeweiligen Ziffer lasse ich meine Kinder einen ersten kleinen Hefteintrag ins Mathe-Heft schreiben. Unser Mathe-Heft ist A4 und hat 7 mm. Mit A5 hatte ich auch schon einmal gearbeitet, das war auch nicht schlecht. Empfehlenswert ist aber auf jeden Fall die größere Kästchen-Größe.

Ich mache mir die Arbeit und klebe den Zettel für die Kinder ein (mit einem Kleberoller geht das fix und sauber) und schreibe dann auch die Zahlen mit einem farbigen Buntstift vor. Jede Ziffer und jeder Buchstabe bekommt dann eine andere Farbe, sodass das Heft am Ende schön bunt ist. Meiner Erfahrung nach hilft es schon beim sauberen Arbeiten und Mühe geben, wenn die Seite von vornherein mal schön vorbereitet und gestaltet ist.

Die Kinder spuren dann zunächst die große Ziffer fünfmal mit Buntstift nach und malen dann die Kugeln entsprechend an: bei der 2 eben 2 Kugeln (wie beim Zehnerfeld). Danach schreiben die Kinder mit Bleistift die Ziffern bis zum Ende der Zeile nach. Vorher immer der Hinweis: Nicht das schnellste Kind gewinnt 😉

Download

Auf Instagram habe ich einige verwunderte bis entsetzte Nachrichten bekommen, ob das denn schon klappt usw. – Ja, es klappt, wenn die Ziffer gut eingeübt ist und man die Portion klein hält, geben sich die Kinder wahnsinnig viel Mühe und kriegen es zum Großteil schon gut hin. Etwas leise Klaviermusik dazu und die Kinder genießen diese Schreibübungen sehr (auch in Deutsch übrigens). Es ist halt nicht das x-te Arbeitsblatt, sondern das Heft, das sich fortlaufend füllt und zeigt, was schon alles gelernt wurde. Ich bin im „Team Hefte“ und am Ende der 1. Klasse sind es die schön gestalteten Hefte, die man sich aufbewahrt als Erinnerung. Wen interessieren schon die 50+ ABs im Schnellhefter? Die wenigsten wahrscheinlich, wenn man mal ehrlich ist.

*Liebe Grüße, Frau Locke*

Das könnte Dich auch interessieren …

16 Antworten

  1. Manuela sagt:

    Hallo,
    eine tolle Idee. Vielen Dank für das schöne Material. Habe ich gleich für meine Klasse genutzt 🙂

    LG Manu

  2. Frau Gru sagt:

    Herzlichen Dank Frau Locke – für die vielen praktikablen Materialien zum Schulanfang.
    Liebe Grüße
    Frau Gru

  3. missnothing87 sagt:

    Liebe Frau Locke,
    ich bin auch Team Heft/ Hefteintrag. Du bist also nicht allein. 😉 🙂 Ich finde es sehr wichtig den Kindern eine saubere und übersichtliche Heftführung beizubringen und fange damit schon in Klasse 1 an. In Deutsch führten wir ein Buchstabenheft und in Mathe ein Zahlenheft. Ich lasse auch früh schon ins Übungsheft abschreiben – sowohl von der Tafel als auch vom Buch. Wann sollen es die Kinder sonst lernen? Außerdem hat es noch den netten Nebeneffekt, dass man Kopien spart.

  4. Christiane sagt:

    Sehr tolle Idee. Werde ich umsetzen für mein 2 i Männchen im Hause!

  5. G. Schantel sagt:

    Liebe Frau Locke,
    finde die Idee mit den kleinen Abs für den Hefteintrag total klasse. Fürchte mich zwar ein wenig vor den Klebeleistungen meiner Kleinen, aber da müssen wir wohl durch.
    Lieben Dank für das Teilen.
    LG Gabi

  6. Patrick Wischenbart sagt:

    Ich danke recht herzlich für die viele Arbeit und dieses tolle Material!!!! Wirklich eine gute Idee!!!
    Liebe Grüße

  7. Tanja sagt:

    Liebe Frau Locke,
    vielen Dank für das Teilen dieser tollen Materialien. Auch ich gehöre zum Team Heft und freue mich sehr über die kleinen AB`s.
    LG Tanja

  8. Neti sagt:

    Toll! Vielen Dank, Nicole! Ich habe das erste Mal eine erste Klasse – und deine Ideen inspirieren mich immer wieder. Danke!

  9. Sabrina sagt:

    Liebe Frau Locke,
    vielen Dank,für die ganzen tollen Materialien.
    Meine Kinder lieben s/Sie!

  10. Katja sagt:

    Das ist ein tolles Material. Ich setze es jetzt als Festigung nach dem Ziffernschreibkurs ein und wir gestalten gemeinsam ein Zahlenheft – Ziffer schreiben und die Zahlzerlegungen gleich darunter. Prima Sache als tägliche Übung.

  11. Gionetta sagt:

    Mit meiner Klasse habe ich die Zahlen und Buchstaben genau so geübt. Die Kinder mochten es. Meine Kollegin übte die Ziffern nicht auf dieser Weise. Als ich über eine längere Zeit in ihrer Klasse vertritt, schrieb für die Hefte vor. Die Kinder machten einen Wettkampf daraus, wer am schönsten schrieb. Es lohnt sich der Aufwand meiner Meinung nach. ☺️

  12. Stephanie sagt:

    Danke für das tolle Material!! hab´s in meiner Klasse auch bereits mit den ersten Ziffern gemacht und es klappt super.
    Als Festigung und zur ersten Übung wie man im Mathe-Heft schreibt ist das ideal.
    LG Stephanie

  13. Olivia sagt:

    Liebe Frau Locke!
    Vielen Dank für die tollen Vorlagen. Ich gehöre auch zum Team „Wir schreiben viel im Heft“. Ich hasse diese vielen kopierten Zettel. Ich mache mir auch immer die Mühe und schreibe vor (sowohl in Deutsch als auch in Mathe).
    Liebe Grüße aus Österreich
    Olivia

    • Frau Locke sagt:

      Hallo Olivia,
      ich schreibe auch vor und finde, dass es sich lohnt. Die Kinder geben sich einfach mehr Mühe und es ist ja auch schön, ein tolles Heft zu haben hinterher mit allen Themen.
      Ich bleib auch dran,
      liebe Grüße, Nicole

  14. Indra sagt:

    Liebe Frau Locke,
    vielen herzlichen Dank für das tolle Material!!!
    Es ist so mega ansprechend gestaltet und gleichzeitig
    wunderbar übersichtlich!!!! Einfach toll!!!
    Alles Gute für Sie!!!
    Herzliche Grüße
    Indi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.