Bildkarten zum Ee

Es geht weiter mit den Bildkarten 🙂

 

Das könnte Dich auch interessieren 


3 Antworten

  1. Anonym sagt:

    Hallo Nicole,
    voller Freude habe ich mich heute durch deinen Blog gewĂŒhlt und einiges gefunden, was ich fĂŒr meine 1. Klasse verwenden kann! Tausend Dank, dass du dein Material hier teilst!
    Eine Frage habe ich allerdings: Wie setzt du die Bildkarten ein? Zur EinfĂŒhrung der Buchstaben und zum gemeinsamen Abhören der Wörter? Oder eher als Freiarbeitsmaterial zum Ordnen/ Zuordnen?
    LG Katharina

  2. Frau Locke sagt:

    Hallo Katharina,
    ich habe die Bildkarten anfangs oft zur EinfĂŒhrung des Buchstaben hergenommen, zum Abhören der Laute usw. Ordnen nach Silben… Mittlerweile habe ich das GefĂŒhl, dass wir dem irgendwie "entwachsen" sind ;-), d.h. so viel Aufwand/Rahmengeschichte zur EinfĂŒhrung braucht es jetzt nicht mehr. Jetzt nehme ich immer wieder gemischte Karten her, um zu schreiben und auf bestimmte Dinge hinzuweisen.
    Bestimmt gibt es noch ganz viele Einsatzmöglichkeiten bei Spielen oder im Förderunterricht. Meine Karten sind mittlerweile aber nicht mehr nach Buchstabe sortiert, sondern bunt gemischt in einer Kiste.
    LG Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.