Gewichte – Stützpunktvorstellungen

Nachdem im letzten Jahr die Gewichte zu kurz gekommen sind – sicher ging es vielen 3. Klassen so – holen wir das jetzt nach und beschäftigen uns mit dem Thema gleich etwas ausführlicher.

Ich hatte auf Instagram meine Follower nach Tipps gefragt und häufig genannt wurden:

  • die App „Wiebkes Waage“ (Waagen ins Gleichgewicht bringen in verschiedenen Levels)
  • das Buch „Maße und Gewichte“ bzw. die Geschichte zu den Gewichten daraus
  • Plakate von Ideenreise und dem Chalkyboard
  • Lernportfolio vom Zaubereinmaleins
  • diverse Verlagsmaterialien (Arbeitshefte, extra Publikationen rund um Gewichte)
  • die Kleiderbügelwaage als Einstieg
  • Gewichte schätzen, wiegen mit verschiedenen Waagen, ordnen usw.
  • Schulranzen-Check (wie viel darf er wiegen, wie viel wiegt er tatsächlich)

Für die Stützpunktvorstellungen werde ich diese Plakate hernehmen und im Raum aufhängen:

Wenn noch weitere Ideen hinzukommen, würde ich das hier noch ergänzen. Auch ihr könnt natürlich noch eure Anregungen in die Kommentare posten.

Viel Spaß mit dem Material

Frau Locke

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.